1997 bis 2002

1997-1998

 

 

 Hervorgegangen ist der DC Billard-Treff Fügen aus dem DC Mosquito im Jahr 1997. Zu Beginn dieses Jahres wurde erstmals darüber geredet, dass die Mosquitos ihren Stammplatz von ihrem alten Vereinslokal ins Billard-Treff Fügen verlegen wollten. Dies sollte einem Neuanfang gleichkommen und deshalb einigte man sich auf eine Namensänderung. Ostern 97 gab der alte Club seinen Einstand im Billard-Treff mit zwei Ligaspielen und einem offenen Osterturnier, welches ein voller Erfolg wurde. Als in der Früh die letzten Teilnehmer aus dem Lokal „krochen" oder wankten, war der Grundstein für den DC Billard-Treff Fügen gelegt. Da jedoch "gut Ding Weile braucht", befand sich der Club in den nächsten zwei Jahren in einem ständigen Wechsel und Umbruch. Die Mitglieder kamen und gingen. Mannschaften formierten sich und brachen wieder auseinander. Langsam formte sich aus den Wehen der Anfangstage der Club in seine heutige Form. Im Herbst 97 starteten dann zwei Mannschaften in die neue Dart-Saison. Damals noch in der Landesliga 1 des TEDSV sowie in der Zillertalliga .Leider schaffte die erste Mannschaft den Klassenerhalt in der Landesliga 1 nicht und die Zillertalliga bestand nur 1 Jahr.

 

 

1998-1999

 

 

In der Saison 98/99 kam nur noch eine Mannschaft zustande, die in der Landesliga 2 spielte und dort ihren Platz behaupten konnte. Für eine zweite Mannschaft fehlten die dazu notwendigen Stammspieler.

 

 

 

1999-2000

 

 

Mit der Saison 99/00 festigten sich schließlich die Strukturen des Vereins. Einige Statuten wurden aufgestellt und somit die rechtliche Basis gestärkt. Am 6. Juli 1999 wurde unser Club in die Gemeinschaft des ASKÖ aufgenommen. Der DC Billard-Treff Fügen fand Sponsoren, ohne deren Finanzierung der Erhalt des Vereins nur schwer möglich gewesen wäre. Es starteten zwei Mannschaften in die Saison, nämlich in die Landesliga 2 sowie in der Gebietsliga des TEDSV. Auch die Erfolgskurve begann langsam nach oben zu steigen.

 

 

2000-2001

 

 

In der Saison 00/01 kämpften Dank eifriger und zuverlässiger Darter und neuer Sponsoren drei Mannschaften um Punkte in verschiedenen Liegen. Jeweils ein Team fightete in der Landesliga 2 Ost sowie der Regionalliga Ost des TEDSV und eine Mannschaft spielte in der Zillertaler Gold-Dart Liga. Die zwei TEDSV Ligamannschaften konnten sich in ihrer jeweiligen Liga behaupten. Die Zillertalliga Mannschaft erreichte auf Anhieb den vierten Platz. 2001 Im Herbst 2001 begann die Zusammenarbeit mit einem Hauptsponsor. Toni's ABC Fliesen in Brixlegg. Nochmals wurde eine Namensänderung beschlossen und so wurde aus dem DC Billard-Treff Fügen: Toni's ABC Fliesen. In der Saison 01/02 spielten wieder die drei gleichen Mannschaften. Die Landesliga 2 Spieler schafften durch eine sehr gute Leistung mit einem zweiten Platz den Aufstieg und damit den größten sportlichen Erfolg in der jungen Geschichte des Vereins. Die Regionalliga Mannschaft spielte weiterhin im Mittelfeld mit. In der Zillertalliga gab es mit einem 6. Platz leider eine kleine Enttäuschung.

 

 

2002-2003

 

 

In der Saison 02/03 kämpften dann sogar vier Mannschaften um Punkte . Eine Mannschaft spielte wieder in der Landesliga 1 ,eine in der Regionalliga Ost und eine in der Gebietsliga Ost. Die Zillertalliga Mannschaft versuchte sich nach einem verpatzten Jahr wieder zu verbessern. Leider waren für drei TEDSV Ligamannschaften doch zu wenig Spieler und darunter litten die sportlichen Erfolge. Am Ende mussten die Landesliga 1 Spieler leider den Abstieg hin nehmen . Die zwei anderen Mannschaften konnten sich in ihren Ligen behaupten. Für die Zillertalliga Darter gab es mit dem 3. Platz das beste Ergebnis seit der Teilnahme an dieser Liga.

Site Counter

 

Trainingstage:

 

DI, DO, FR, SA ab 18 Uhr.

 

 

 

 

 

Livespiele:

Sponsoren